Regionalgruppe Wuppertal

Leitung

Hilde und Bernd Stachetzki
Astrid Hecker

Kontakt

Hilde u. Bernd Stachetzki
Rudolf-Hahn-Straße 148
53227 Bonn
Tel./Fax: 0228/471108

Astrid Hecker
Werlestr. 35
42289 Wuppertal
Tel.: 0173-5477027

E-mail

wuppertal@sarkoidose-netzwerk.de

Treffen/Ort

Mindestens 4 Treffen pro Jahr

HELIOS Bildungszentrum Wuppertal
Sanderstrasse 163
42283 Wuppertal

Die Termine, Gruppenstunden und Sonderveranstaltungen werden rechtzeitig durch Einladungen angekündigt und sind auch unter "Was tun wir?" zu finden.

Wir über uns

Nach einer Auftaktveranstaltung am 25. September 2012 im Petrus-Krankenhaus wurde die Regionalgruppe Wuppertal am 10. November 2012 mit einem ersten Treffen in der Färberei gegründet. Unsere Selbsthilfegruppe ist offen für alle Betroffenen und ihre Angehörigen, um Informationen zu Krankheitsbildern, Behandlungsmöglichkeiten und vor allem zum Umgang mit der Krankheit auszutauschen.

Neben dem Erfahrungsaustausch und der gegenseitigen Unterstützung steht die Vermittlung des aktuellen Informationsstandes im Mittelpunkt unserer Arbeit. Wir bemühen uns, regelmäßig Ärzte, Therapeuten und andere Fachleute zu unseren Treffen einzuladen.

Aus diesen Kontakten hat sich das Sarkoidose Netzwerk Wuppertal entwickelt, das mit einer Großveranstaltung am 06. November 2013 gegründet wurde. Diese netzwerkartigen Informations- und Versorgungsstrukturen sollen mithelfen, die Situation der Betroffenen schrittweise zu verbessern. Wir freuen uns über jeden, der uns dabei unterstützen möchte.

Betroffene können sich gerne telefonisch sowie per E-Mail melden.