Ein wichtiges Ziel unserer Pressearbeit ist es, einer größeren Öffentlichkeit Informationen über die Aktivitäten unseres Vereins und das Krankheitsbild der Sarkoidose zu vermitteln. Diese seltene Erkrankung ist in weiten Kreisen der Bevölkerung noch völlig unbekannt und erfordert aufgrund der verschiedenen Erscheinungsformen eine entsprechende Aufklärung, um bei Angehörigen und im täglichen Umgang Verständnis und Rücksichtnahme zu finden.

Nachfolgend finden Sie Medienberichte über die Sarkoidose und das Sarkoidose-Netzwerk e.V.

Fernseh- und Hörfunkberichte

Sarkoidose im ZDF

In ihrer Sendereihe „Volle Kanne“ brachte das ZDF am Donnerstag, den 13.01.2022 einen Bericht zum Thema „Sarkoidose“.

Unser Mitglied Frank Frorath beschreibt seine Lebenssituation, die stark durch diese Krankheit geprägt ist. Zusätzlich stellt Prof. Dr. med. Dirk Skowasch, Leiter der Sektion Pneumologie der Uniklinik Bonn und aktiver Unterstützer des Netzwerks, die Krankheit aus medizinischer Sicht dar.

Diese Sendung ist verfügbar unter https://www.zdf.de/verbraucher/volle-kanne/volle-kanne-mit-ursula-karven-vom-13-januar-2022-100.html und der Sarkoidose-Beitrag beginnt am Ende der Sendung ab 01:07:00 h.

Das Abenteuer Diagnose einer Neurosarkoidose im NDR

Am 27.08.2019 berichtete das NDR-Fernsehen in der Sendung Visite unter der Rubrik Abenteuer Diagnose über den Weg unseres Mitglieds Jan Batarow von ersten Hypothesen über die Ursachen der zunehmend gravierenden Symptome bis hin zur Diagnose Neurosarkoidose und zur erfolgreichen Therapie.

Der NDR erlaubt uns freundlicherweise, diesen Teil der Sendung hier dauerhaft zur Verfügung zu stellen.

NDR Visite vom 27.08.2019

Das Sarkoidose-Netzwerk in der WDR Lokalzeit Bergisches Land

Am 18.02.2019 berichtete das WDR-Fernsehen in der Lokalzeit Bergisches Land über die Wuppertaler Selbsthilfegruppe und das Sarkoidose-Netzwerk. Der WDR erlaubt uns freundlicherweise, diesen Teil der Sendung hier dauerhaft zur Verfügung zu stellen.

WDR Lokalzeit Bergisches Land vom 18.02.2019

Radio LORA

Radio LORA, München 92,4, 18.01.2018
mit einer Radiosendung zum Thema Sarkoidose Teilnehmer waren (s. auch das Bild im Anhang):

  • Prof. Dr. Jürgen Behr, Chef der Pneumologie der Kliniken Großhadern und Gauting, Lehrstuhl für Pneumolgie an der LMU München
  • Dr. Gregor Zimmermann, Leiter der Sektion Pneumologie im Klinikum der TUM Rechts der Isar
  • Jürgen Pomp, Sarkoidose-Netzwerk Kempten
  • Gerti Tukanits-Stolz, Sarkoidose-Netzwerk München

>> Radiosendung anhören
>> Anhang